Josefsheim, Bigge

„Himmel und Erde in mir“ – Meditatives Konzert in der Kirche des Josefsheimes

Band FOR YOU tritt am 28. September um 18 Uhr auf

 

Zum zweiten Mal überhaupt präsentiert die Band FOR YOU am Mittwoch, 28. September, ihr neues meditatives Konzert „Himmel und Erde in mir“, dieses Mal um 18 Uhr in der Josefsheim-Kirche. Nach dem großen Erfolg des ersten Konzertes Ende August in der Lichterkirche Antfeld, musiziert die Band im Gotteshaus auf dem Bigger Campus.

 

Alle Interessierten sind angesprochen, zu kommen und dieses kulturelle Hightlight zu genießen. Unter dem Motto “Dasein - genießen – berührt werden“ geht For you folgenden Fragen nach: Wo und wann spüre ich ein Stück Himmel in mir? Was erdet mich und gibt mir Halt? Der Eintritt ist frei, mit Blick auf viele vulnerable Personen, die in der Einrichtung arbeiten oder wohnen, ist für externe Gäste das Vorzeigen eines tagesaktuellen Corona-Tests von einer Teststelle sowie das Tragen einer FFP-Maske erforderlich.

 

Mehr zu For You: https://foryou-olsberg.jimdofree.com/

 

Josefsheim gGmbH
Als führender Inklusions-Dienstleister in Südwestfalen für Menschen mit Körper-, Lern-, Sinnes-, psychischen, geistigen und Mehrfachbehinderungen sowie für Menschen, die kurzfristig oder dauerhaft einen besonderen Unterstützungsbedarf haben, begleitet das Josefsheim-Team mehr als 800 Menschen jeden Alters. Sowohl das Berufsbildungswerk Bigge, das Heinrich-Sommer-Berufskolleg, die Werkstätten für behinderte Menschen in Bigge und Lipperode, die ambulanten und besonderen Wohnangebote an Standorten im Hochsauerlandkreis und Kreis Soest, die Heilpädagogische Kindertagesstätte Sonnenschein sowie der Franziskushof als Ausbildungs- und Werkstattbetrieb gehören zum Gesamtunternehmen Josefsheim gGmbH, den führenden Inklusions-Dienstleister in Südwestfalen. Im Mittelpunkt steht hierbei immer der einzelne Mensch mit seinen individuellen Vorstellungen und Zielen, sowohl für die Beschäftigten, Mitarbeitenden, Bewohner:innen als auch den Mitwirkungsgremien der verschiedenen Unternehmensbereiche sowie den beiden Fördervereinen in Lipperode und Bigge.

Kontakt

Ulrike Becker